man findet uns ansonsten noch unter
soundcloud youtube facebook twitter E-Mail
Wenn ihr zu unserer Community gehören wollt müsst ihr uns nur bei einem dieser Socialnetworks followen, liken oder auch abonnieren! Jeder Kommentar wird zur Kenntnis genommen und bewerben könnt ihr euch bei uns auch! Wir suchen immer aktive Mitglieder ob Caster, Springer oder auch nur als Qualitätskorrektur, neue Mitglieder im Team sind immer willkommen. Schickt uns eure Bewerbungen an unsere E-Mail Adresse, wir freuen uns über jede!
Animeslam - der beste deutsche Animepodcast

Reviews

Manwha - The Breaker

Shioon ist ein normaler Schüler, was aber nicht ganz normal ist, ist, dass er regelrecht täglich gemobbt wird. Er leidet seit Wochen, wenn nicht sogar Monaten, unter der Tyrannei seiner Mitschüler. Es ging sogar so weit, dass er sich das Leben nehmen wollte. Eines Tages bekommt er und seine Klasse einen neuen Englisch Lehrer, der, wie sich rausstellt, der "Nine Arts Dragon" ist. Das ist ein Titel, den ein Kampfsportler bekommt, wenn er 9 verschiedene Kampfstile gemeistert hat und diese frei einsetzten kann.

Dieser Lehrer rettet Shioon eines Tages vor seinen Klassenkameraden, die dabei waren, ihn zusammen zu schlagen. Seitdem will Shioon unter den Namen von seines Lehrers treten und den Kampfsport lernen. Er und sehr viele andere der Welt wissen nicht, dass es die "Murim" gibt, die Welt der Kampfkunst. Die Murim, also die Kampfkunstkämpfer, haben eigene Regeln und Gesetzte, die einem selbst erlauben, andere Murim zu töten. Das ist die Welt, in der sich Shioon unwissend stürzen will.

Story:

Part - The Breaker

Die Story ist einfach nur schön! Der Lehrling, der stark werden will, um sich anfangs selbst schützen zu können, entwickelt sich rasend zu einem der Stärkeren der Murim und will dann seinen Meister helfen und unterstützen. Es ist herrlich. Die Story ist anfangs zwar etwas nervig, da es viel darum geht, wieso er diese Welt nicht betreten soll, wird dann aber nach einer Weile echt spannend und vor allem überraschend. Der Manwha endet auf eine Weise, die ich mir nie vorstellen hätte können und das ist sehr schön!

Part - The Breaker New Waves

Es schließt direkt an den Vorgänger an und wenn man mich fragt, ist es besser! Ich habe die Story von The Breaker genossen, New Waves ist aber noch intensiver, noch spannender und noch besser! Es geht weiter mit der Entwicklung von Shioon und ihr kennt mich - Ich liebe Badass Protagonisten. Das ist in diesem Manwha nicht anders. Der Protagonist wird zu einem Beast, um sein Ziel zu erfüllen. Ich liebe es.

Grafik:

Anfangs ist der Zeichenstil von The Breaker sehr detailliert und meiner Meinung nach sehr schlecht. Das ändert sich aber sehr schnell. Im Verlauf der Story passte der Autor den Zeichenstil an und es ist einfach nur awesome, ich liebe den Zeichenstil von New Waves!

Charakter:

Die Charaktere von The Breaker wie auch die von New Waves sind einzigartig! Ich konnte es mir gar nicht vorstellen, dass ich solche Gefühle für die Charaktere entwickeln würde! Shioon ist zwar, wie gesagt, am Anfang etwas anstrengend, das fand ich aber sehr schnell sympathisch. Alle anderen Charaktere sind, bis auf eine Ausnahme "Saehe", sehr glaubwürdig und passen perfekt in diese Welt sowie in die Story.

Background:

Ich finde es langsam langweilig. Es werden oft viele Settings dargestellt, die aber irgendwie alle gleich aussehen. Es gibt zwar einige, sie sehen lediglich nur nicht danach aus! Und das ist dem zwar echt epischem, aber eher Charakter orientiertem Zeichenstil zu verdanken. Aber wenn es wichtig wird, wo sie sich aufhalten, da wo das Setting eine Rolle spielt, sieht es einfach nur episch aus!

Fazit:

The Breaker sowie The Breaker New Waves sind ein Must Read! Ich kenne keine Situation, wo ich diesen Manwha nicht empfehlen könnte! Einer meiner Lieblinge und Favorits of all Time - The Breaker. Der Zeichenstil ist anfangs, wie gesagt, sehr anstrengend und, um ehrlich zu sein, einfach nur widerlich, aber wie ich schon oft erwähnt habe, verändert dieser sich sehr schnell und ab einem 1/4 des Manwhas wird es einfach nur wunderschön! Die Story spricht auch sehr zu. Sie ist zwar sehr schlicht gehalten, aber es gefällt. The Breaker, The Breaker New Waves, meine Empfehlung!

Screenshots:

the-breaker-screen1.jpgthe-breaker-screen-2.jpg

Typ: Manwha
Episoden: ?
Status: Ongoing
Release: Jun 1, 2007
Producers: Young Champ
Genre: Action, Comedy, Drama, Martial Arts, School
Story
Grafik
Charaktere
Background
8,5
weitere Reviews und News